Champagne du Monde

Home Make Order
Seit mehreren Generationen als Weinbauern tätig, bearbeiten wir eine Anbaufläche von 5,5 Hektar und pflegen unsere Weingärten ehrwürdig und ausschließlich mit der Hand.
Unsere Weinstöcke gedeihen auf kreidereichem Boden und genießen die sonnige Lage im Zentrum des Marne-Tals. Die drei zur Champagnerherstellung zugelassenen Rebsorten werden von uns angebaut, da der Pinot Noir dem Champagner die Struktur verleiht, der Pinot Meunier für Rundung und Fruchtnote zuständig ist und der Chardonnay, der als einzige weiße Rebsorte zur Champagnerproduktion herangezogen werden darf, unseren Cuvées die besondere Finesse und Eleganz schenkt.
Reifung und Lagerung erfolgen im Licht geschützten Keller, bei konstanter Temperatur von 12°Celsius und mindestens 3 Jahre lang, um unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.
Wir empfehlen Ihnen unsere Champagner liegend in einem Keller bei einer konstanten Temperatur von ungefähr 10°Celsius aufzubewahren. Beim Servieren sollte er nicht eiskalt sondern zwischen 6 und 8° Celsius gut gekühlt sein. Santé!